Zusammen erfolgreich.

 

Massgeschneiderte Lösungen für die Nachfolgeregelung

Nachfolgeregelung? Das betrifft mich noch nicht. Sind Sie sicher?

Ein Unternehmen optimal auf eine Übergabe vorzubereiten braucht Zeit. Rechtliche, steuerliche und organisatorische Spielregeln sind einzuhalten. Nach einer Umstrukturierung muss teilweise bis zu 5 Jahre mit einem Verkauf gewartet werden. Zudem sind die Vorsorgeplanung und die familiäre Situation zu berücksichtigen. Einen geeigneten Käufer zu finden gelingt nicht von heute auf morgen.

 

Warten Sie nicht so lange, bis die Zeit gegen Sie arbeitet. Handeln Sie frühzeitig. Wir zeigen Ihnen, wie. Kommen Sie vorbei für ein erstes Beratungsgespräch, unkompliziert und kostenlos.

 

 

René Bucheli
Dipl. Treuhandexperte

Dipl. Steuerexperte

Leiter Geschäftsbereich Wirtschaftsberatung

Telefon 041 319 93 60

E-Mail

 
 
 
 

Ist Ihre Unternehmung fit für die Nachfolge? Finden Sie es heraus mit der Standortbestimmung.

Machen Sie sich ein erstes Bild vom Nachfolgeprozess und erfahren Sie, was für eine erfolgreiche Nachfolge noch zu tun ist. Wir unterstützen Sie gerne bei der Standortbestimmung.

  • Überprüfung rechtlicher Fragen
    - Gesellschaftsform, Ehe- und Erbrecht, Aktionärsbindungsvertrag
    - Mögliche Umstrukturierungs- und Ausgliederungsmassnahmen
  • Analyse steuerliche Situation
    - Strukturierung des Vermögens, Bezugs- und Vorsorgestrategie
  • Planung der Altersvorsorge
  • Optionen der Nachfolge
    - familieninterne Lösung, Management Buy Out, Verkauf an Dritte
  • Interne Jahresrechnungen als Grundlage für eine Unternehmensbewertung

Interessiert? Rufen Sie uns an.


Sie wollen Erfahrung? Dann sind Sie bei uns richtig.

Die Nachfolge der eigenen Unternehmung, Ihres Lebenswerkes, regeln Sie nur einmal in Ihrem Leben. Unser Expertenteam betreut erfolgreich mehr als 30 Nachfolgeregelungen pro Jahr im KMU-Segment. Unsere Erfahrung ist Ihr Gewinn.

 

Einige Referenzprojekte:

 

Was ist Ihr Lebenswerk wert? Fragen Sie uns.

Eine Unternehmensbewertung kann aus unterschiedlichsten Gründen notwendig sein:

  • Standortbestimmung
  • Einführung eines Mitarbeiterbeteiligungsprogramms
  • Nachfolgeregelung
  • Erbschaft

 

Für die Bewertung gibt es eine Vielzahl von möglichen Methoden. Wir helfen Ihnen, sich zurechtzufinden.

  • Wir bauen ein Bewertungsschema auf.
  • Wir erläutern Ihnen die Vor- und Nachteile der diversen Methoden.
  • Wir zeigen Ihnen die Bandbreite der ermittelten Werte auf.

 

Aufgrund der zahlreichen betreuten Unternehmensnachfolgen zeigen wir Ihnen nicht nur eine theoretische Berechnung, sondern können wertvolle praxisnahe Erfahrungen in die Bewertung einbringen.

Tappen Sie nicht länger im Dunkeln. Rufen Sie uns an!

 

 

 

 

René Lüscher

Betriebsökonom FH

Dipl. Wirtschaftsprüfer

Leiter Fachteam

Kauf und Verkauf von Unternehmen

 

Telefon 041 319 92 33

 E-Mail